04.Juni 2022

Auf Wunsch initiieren wir am Pfingstsamstag den Kultur- und Hinterhofflohmarkt `ganzWestend`

Der Herbst- Kultur- und Hinterhofflohmarkt `ganzWestend` am Samstag, dem 10. September 2022 findet wie immer statt.

seidlvilla.de/flohmarkt Am 16. Juli öffnen die Schwabinger Höfe und laden zum Stöbern an den Flohmarkt-Tischen ein.

 

Leider ist es sehr kurzfristig. Bitte die Werbung über Eure Webseiten, sozialen Foren und Kunden starten. Auch Werbung in den Fenstern der Westend Geschäfte und Gaststätten.

 

Die Vorlage Aushänge Eins zu Drei  ausdrucken, dritteln und an die Hauseingangstüren mit Tesafilm sichtbar anheften.

Die Aushänge in verschiedenen Größen: Hofflohmarktankuendigung-DIN A5, DINA6, DIN A4 in die Fenster von Geschäften und Gaststätten und allen geeigneten Orten hängen. Darum in verschiedenen Abmessungen.

Material wird in den nächsten Tagen auf dieser Seite bereitgestellt. Da ich aus familiären Gründen nicht in München bin, brauche ich euren Einsatz, ist ja für Euch.

Die Anmeldegebühren je Hof beträgt wie immer 10€. Bei Anmeldungen für den 4.6.22 und den 10.09.22 beträgt die Unkostenbeteiligung 15 Euro.

Die Unkostenbeteiligungen werden direkt kassiert. Banküberweisung sind nicht vorgesehen.

Die Anmeldungen laufen einfach über dal Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alles weitere in den nächsten Tagen.

 

Im KulturLaden-Westend gilt aufgrund der aktuellen Pandemiesituation weiterhin die 2G+-Regel und (Zutritt nur für Geimpfte und/oder Genesene). Außerdem müssen Masken getragen werden. Grundsätzlich muss natürlich unser Hygienekonzept berücksichtigt werden. Programmtreffen und Präsenzbürozeiten finden weiterhin nicht statt. Eure Anfragen schickt uns bitte per e-Mail, wir antworten so zeitnah wie möglich.

Einlassvorbehalt

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu Veranstaltungen zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen.

 

Mit Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Der KulturLaden wird gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Wir nutzen auf unserer Website nur Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können durch einen Klick auf "Ablehnen" die Speicherung dieser Cookies auf ihrem Gerät verhindern. In diesem Fall sind jedoch Funktionen, die ein Login erfordern, nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr verfügbar.